Modell „Vollvermarktung“ geht auf

Wir freuen uns sehr, darüber berichten zu können, dass die Brüning Group ab 1. August 2021 die Pellet-Vollvermarktung der Haas Fertigbau GmbH in Falkenberg übernimmt. Erst im Frühjahr dieses Jahres haben wir die Geschäftsbeziehung zu Haas Fertigbau aufgenommen und bereits im Juli wurde der Vollvermarktungsvertrag unterzeichnet. Eine besonders schnelle und positive Entwicklung!

Die Haas Fertigbau GmbH gehört zur Haas Group mit Sitz in Falkenberg in Niederbayern, einer europaweit agierenden Unternehmensgruppe in der Baubranche. Das Familienunternehmen beschäftigt über 1000 Mitarbeiter und ist mit seinen Gesellschaften in Deutschland, Österreich und Tschechien regional verwurzelt, aber auch in benachbarten Ländern Zentraleuropas tätig. Seit fast 50 Jahren realisiert Haas Fertighäuser, Industrie- und Gewerbebauten, landwirtschaftliche Gebäude, Reitsportanlagen, mehrgeschossige Wohnungsbauten und komplexe Dachkonstruktionen aus Holz.

Seit dem Jahr 2000 verarbeitet das Unternehmen die bei der Produktion der Fertighäuser im Stammwerk Falkenberg anfallenden Resthölzer nachhaltig zu Holzpellets. Ab August übernimmt die Brüning Group nun exklusiv die Vermarktung der im Werk produzierten ENplus A1-Holzpellets. Das Jahresvolumen beträgt bis zu 20.000 Tonnen.

Mit der Vollvermarktung der von der Haas Fertigbau GmbH produzierten Holzpellets übernehmen wir nach dem Standort Oranienbaum die zweite Vollvermarktung. Damit setzen wir einen weiteren Meilenstein in unserem Kerngeschäft, der Versorgung mit und Entsorgung von energieliefernden Schüttgutrohstoffen. Darüber hinaus freuen wir uns natürlich sehr über das uns nach relativ kurzer Zeit entgegengebrachte große Vertrauen und über die künftige geschäftliche Zusammenarbeit.

Kontakt